13.06.2012 | 11:02

Strasshof: Neue Ampel in Betrieb genommen

Mehr Sicherheit im Bereich des Schutzweges bei der Schubert-Gasse

Eine neue Ampelanlage in der Marktgemeinde Strasshof an der Nordbahn, die kürzlich in Betrieb genommen wurde, sorgt vor allem bei Fußgängern für mehr Sicherheit. Beim Schutzweg auf Höhe der Schubert-Gasse über die Angerner Straße, die in Spitzenstunden von rund 1.000 Fahrzeugen frequentiert wird, kam es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen. Der NÖ Straßendienst hat deshalb beim bestehenden Schutzweg eine Druckknopfampel errichtet. Die Ampelanlage steht im Normalbetrieb für den Fahrzeugverkehr auf der Angerner Straße auf Dauergrün und wird nur durch das Betätigen eines Druckknopfes durch Fußgänger, welche die Straße queren wollen, umgeschaltet. Für das Queren der Straße haben die Fußgänger eine Grünphase von zehn Sekunden zur Verfügung.

Die Gesamtkosten für die Druckknopfampel belaufen sich auf 30.000 Euro, wobei jeweils die Hälfte vom Land Niederösterreich und der Marktgemeinde Strasshof an der Nordbahn getragen werden. Die Arbeiten wurden von der Straßenmeisterei Gänserndorf und der Firma Gesig innerhalb von sechs Wochen abgeschlossen.     

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung