01.06.2012 | 10:29

Jugendjazzorchester Niederösterreich startet in Konzertsaison

Auftritte von Tulln bis Salzburg

Das Jugendjazzorchester Niederösterreich startet dieser Tage in die Konzertsaison 2012 und ist im Juni und Juli an mehreren Destinationen in Niederösterreich sowie in Salzburg live zu erleben. Das erste Konzert steht bereits morgen, Samstag, 2. Juni, ab 18.30 Uhr beim Stadtfest in Scheibbs auf dem Programm. Weitere Termine sind am 6. Juni in Salzburg, am 9. Juni am Hauptplatz von Traismauer, am 23. Juni in Melk und am 7. Juli auf der Donaubrücke in Tulln.

Das Jugendjazzorchester Niederösterreich besteht seit zwei Jahren und zählt 23 Mitglieder, einigen Mitgliedern gelang bereits der Sprung von der Musikschule zum Studium. Mit Begeisterung und intensiver Probenarbeit wurde vom Orchester im heurigen Schuljahr das Repertoire erarbeitet, der Bogen spannt sich dabei von Werken der Jazz-Großmeister Count Basie und Herbie Hancock über Klassiker wie Werke von Otis Blackwell bis hin zum Soul von Beyoncé.

Nähere Informationen: Musikschulmanagement Niederösterreich, Mag. Katharina Heger, Telefon 02742 90666 6106, e-mail katharina.heger@musikschulmanagement.at, http://www.musikschulmanagement.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung