24.05.2012 | 11:50

Straße L 1186 in Sieghartsreith wird neu gestaltet

Rund 245.000 Euro werden investiert

Im Ortsgebiet Sieghartsreith in der Stadtgemeinde Geras wird nach Einbautenverlegungen im Vorjahr die Landesstraße L 1186 samt Nebenanlagen neu gestaltet. Auf einer Länge von 500 Metern werden die gesamte Straßenkonstruktion erneuert, die Fahrbahn dem heutigen Verkehrsstandard und den örtlichen Verhältnissen entsprechend mit einer Breite von fünf Metern ausgeführt, zu beiden Seiten der Landesstraße L 1186 Schrägbordsteine errichtet und die Brücke über den Piegerbach saniert. An den Bushaltestellen sollen Auftrittsflächen für die wartenden Fahrgäste angelegt werden. 

Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf 245.000 Euro, wovon auf das Land Niederösterreich rund 185.000 Euro und auf die Stadtgemeinde Geras rund 60.000 Euro entfallen. Die Planung erfolgte durch den NÖ Straßendienst in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Geras. Die Arbeiten werden von der Straßenmeisterei Geras und der Brückenmeisterei Korneuburg mit Baufirmen aus der Region bis Ende August abgeschlossen. Für die Bauarbeiten ist eine Sperre der Landesstraße L 1186 notwendig.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung