02.05.2012 | 14:35

LH Pröll verlieh „Goldenes Komturkreuz" an Hermann Haneder

„Ein beherzter Sozialpartner"

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll verlieh das Goldene Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich an Hermann Haneder.
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll verlieh das Goldene Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich an Hermann Haneder.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll verlieh am heutigen Mittwoch, 2. Mai, das „Goldene Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" an den Präsidenten der Arbeiterkammer Niederösterreich, Hermann Haneder.

„Der Arbeitsmarkt hat eine Schlüsselfunktion für die Entwicklung des gesamten Bundeslandes", betonte dabei der Landeshauptmann, der auch von einer „großen Wertschätzung des Landes gegenüber der Arbeiterkammer als Interessenvertretung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer" sprach. Präsident Haneder sei ein „beherzter Sozialpartner" und ein „Bekenner der Partnerschaft", so Pröll, der abschließend auch appellierte: „Das Miteinander dürfen wir nie aus den Augen verlieren, denn das Miteinander ist die Grundlage für die weitere dynamische Entwicklung im Land."

Präsident Haneder, der heuer seinen 60. Geburtstag feierte, meinte: „Diese Auszeichnung gehört dorthin, wo ich mein Wissen erworben habe, und sie gehört zu meinen Kammerrätinnen und Kammerräten, zu meinen Betriebsrätinnen und Betriebsräten." Die Arbeiterkammer sei „eine Arbeiterkammer der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher", so Haneder.

Hermann Haneder wurde am 5. Jänner 1952 geboren und ist seit 2009 Präsident der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Niederösterreich. Weiters bekleidet er die Funktion des Vorsitzenden der Landesorganisation Niederösterreich des Österreichischen Gewerkschaftsbundes.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image