26.04.2012 | 11:55

Jahreshauptversammlung der Gemeinschaft der Dörfer in Horn

Ab 27. April bereits Vernetzungstreffen der Themenorte

Das Kunsthaus Horn wird am Samstag, 28. April, ab 16 Uhr den Rahmen für die Jahreshauptversammlung der NÖ Dorf- und Stadterneuerung/Gemeinschaft der Dörfer bilden. Ao. Univ.Prof. Dr. Franz Kolland vom Institut für Soziologie der Universität Wien, dessen Forschungsschwerpunkte im Bereich Sozialgerontologie, Bildungssoziologie sowie Soziologie der Entwicklungsländer liegen, wird dabei über den Bereich der Sozialgerontologie und damit über Altenbildung, die Kultur des Alters, Lebensstile, die Nutzung neuer Technologien, die Herausforderungen im Zusammenleben sowie die soziale Dorferneuerung berichten. Vor der Generalversammlung, bei der u. a. auch Ehrungen verschiedener Vereinsfunktionäre auf dem Programm stehen, bietet ein Exkursionsprogramm bereits ab 14 Uhr einen Besuch der Buchstadt Horn sowie einen Stadtrundgang mit „Räuberhauptmann Grasel".

Auch die Themenorte der NÖ Dorf- und Stadterneuerung werden sich in diesem Zusammenhang präsentieren, findet doch in Horn ab Freitag, 27. April, auch das Vernetzungstreffen der niederösterreichischen Themenorte statt, bei dem deren Vertreter über wirtschaftliche, kulturelle und identitätsstiftende Aspekte diskutieren und ihre Initiativen wie das „Bacherlebnisdorf Großmeiseldorf" oder das „Märchendorf Poysbrunn" präsentieren; Beginn ist um 18.30 Uhr. Der Unternehmensberater Mag. Dr. Wolfgang Sovis wird dabei darüber referieren, was einen Themenort wirtschaftlich erfolgreich macht; als Rahmenprogramm wird eine Messe für die Themenorte veranstaltet. Am Samstag, 28. April, wird es dann noch ab 9.30 Uhr eine Workshoprunde über Herausforderungen, Strategien und Unterstützungsmöglichkeiten geben.

Nähere Informationen bei der NÖ Dorf- und Stadterneuerung unter 02952/4848, e-mail weinviertel@dorf-stadterneuerung.at und http://www.dorf-stadterneuerung.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung