25.04.2012 | 13:12

Verteilaktion „Pflanzen, Gießen & Genießen"

Pernkopf: Ermöglicht gesunde Ernte frisch vom Balkon

„bellaflora" und die Energie- und Umweltagentur NÖ haben gemeinsam mit der Initiative „So schmeckt NÖ" die Aktion „Pflanzen, Gießen & Genießen" ins Leben gerufen; den Konsumentinnen und Konsumenten soll so Lust auf Selbstversorgung gemacht werden. In diesem Rahmen werden vom 3. bis 5. Mai in Niederösterreich 10.000 junge Paradeiser-, Paprika- und Chilipflanzen verteilt.

„Man kann sich die Jungpflanzen abholen und im Sommer die gesunde Ernte frisch vom Balkon genießen. Das spart Transportkilometer und sichert beste Qualität", betont hierzu der NÖ Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf.

Die insgesamt 10.000 Paprika-, Paradeiser- und Chilipflanzen, die aus Österreich kommen, werden an ausgewählten niederösterreichischen Märkten kostenlos verteilt. Die Interessierten bekommen dabei vor Ort nicht nur Setzlinge, sondern auch praktische Tipps zum Anbau und Genuss sowie Informationen über die Vorteile von regionalen und saisonalen Lebensmitteln. Der Anfang wird bei dieser Verteilaktion am Donnerstag, 3. Mai, zwischen 7 und 12.30 Uhr in St. Pölten, konkret beim Wochenmarkt am Domplatz, gemacht. Ebenso an diesem Tag kann man sich in Schwechat - von 8 bis 13.30 Uhr beim Wochenmarkt am Hauptplatz - und in Wiener Neustadt - von 11 bis 15 Uhr im Schulgarten des Bundesrealgymnasiums, Gröhrmühlgasse 27 - Setzlinge abholen. Am Freitag, 4. Mai, besteht diese Möglichkeit dann in Korneuburg zwischen 8 und 12 Uhr beim Bauernmarkt am Hauptplatz, in Mödling von 7 bis 13 Uhr bei der Spitalskirche und in Traiskirchen in der Zeit von 14 bis 18 Uhr vor dem Einkaufszentrum Arkadia. Am Samstag, 5. Mai, findet die Verteilaktion schließlich noch von 9 bis 13 Uhr in der Rathausgasse 4 in Baden, von 8 bis 12 Uhr beim Wochenmarkt am Stadtplatz von Klosterneuburg, von 7 bis 12 Uhr beim Wochenmarkt am Rathausplatz von Stockerau sowie von 10 bis 17 Uhr am Hauptplatz bzw. bei Schlechtwetter im Rathaus/Atrium in Tulln statt.

Nähere Informationen: Energie- und Umweltagentur NÖ, Telefon 02742 219 19, e-mail office@enu.at und http://www.enu.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung