16.04.2012 | 10:45

Vorträge und Diskussionen zum Baukulturreport

Veranstaltung von ORTE Architekturnetzwerk NÖ in Krems am 19. April

Im Jahr 2008 wurde von der Bundesregierung der Beirat für Baukultur im Bundeskanzleramt ins Leben gerufen. Die Ergebnisse über den Teil 1 „zukunftsfähig" werden nun am Donnerstag, 19. April, ab 17 Uhr von den Fachautoren des Baukulturreports bei einer Veranstaltung im Audimax der Donau-Universität Krems vorgestellt. Die Organisation der Vorträge und Diskussionen erfolgt vom ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich in Kooperation mit der Donau-Universität Krems.

Die verschiedenen Referenten und Diskussionsrunden widmen sich der Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit in Architektur und Bauwirtschaft, die eine Grundlage für Entscheidungen abseits kurzfristiger Profitmaximierung bieten. Den Beginn macht der Vortrag „Thermische Sanierung von Wohngebäuden" von Renate Hammer, Dekanin der Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur an der Donau-Universität Krems, und Peter Holzer, Leiter des Departments für Bauen und Umwelt an der Donau-Universität Krems. Dem Thema „Innovation und Baukultur" widmet sich Robert Temel, Architekturkritiker und Architekturtheoretiker.

An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen u. a. Johannes Sima, Leiter der Abteilung für Architektur und Bautechnik im Bundesdenkmalamt, sowie Walter Stelzhammer, Architekt und Präsident der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland, teil.

Im Baukulturreport wird die qualitätsbezogene Bezeichnung „zukunftsfähig" vorgestellt. Der Baukulturreport fokussiert noch die Themen „bürgernah" und „kompetent", die am 3. Mai im BORG in Wiener Neustadt sowie am 24. Mai im BORG in Deutsch-Wagram vorgestellt werden.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei, nähere Informationen und Anmeldungen beim ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich unter 02732/783 74, e-mail office@orte-noe.at, http://www.orte-noe.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung