27.03.2012 | 13:55

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Oper & Wein" in Traiskirchen bis „Ton in Ton" in Baden

Heute, Dienstag, 27. März, wird ab 20 Uhr im Weingut Schaflerhof in Traiskirchen die Veranstaltungsreihe „Oper & Wein 2012" fortgesetzt. Beim zweiten Teil der „Vienissimo Opera Show. Die schönsten Opernmelodien" stehen diesmal „Del Corazon & Zierfandler" auf dem Programm. Nähere Informationen und Reservierungen unter 02252/523 78.

Morgen, Mittwoch, 28. März, nimmt das kroatisch-serbisch-ungarische Trio Pristup ab 19.30 Uhr im Stadtmuseum Wiener Neustadt das Publikum auf eine Reise durch die Musik aller Weltgegenden und Stile mit. Nähere Informationen und Karten beim Stadtmuseum Wiener Neustadt unter 02622/373-951 und http://www.stadtmuseum.wrn.at/.

Am Donnerstag, 29. März, tritt ab 19 Uhr im Stift Klosterneuburg der erst 14-jährige Matyáš Novák aus Tschechien als Solokünstler auf. Im Augustinussaal stehen dabei klassisch-romantische Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Liszt u. a. auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Stift Klosterneuburg unter 02243/411-212, e-mail kultur@stift-klosterneuburg.at und http://www.stift-klosterneuburg.at/.

Ebenfalls am Donnerstag, 29. März, kommen Rosie Ledet und The Zydeco Playboys zu einem Konzert ins Cinema Paradiso in St. Pölten. Ab 20 Uhr wird die „Princess of Zydeco" dabei eine amerikanische Musikmischung aus vielen Einflüssen von Frankreich über Irland, Spanien und Deutschland bis Haiti präsentieren. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00 und http://www.cinema-paradiso.at/.

Im Kino im Kesselhaus am Campus Krems lädt die „Cinezone" am Donnerstag, 29. März, im Anschluss an den um 20.30 Uhr startenden Film „Submarine" zu einem Konzert des Trios Diver, das erst kürzlich sein Debütalbum „Kites" herausgebracht hat. Nähere Informationen und Karten beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00 und http://www.kinoimkesselhaus.at/.

In der Bühne Mayer in Mödling spielen am Donnerstag, 29. März, die Popularklassen der Musikschule Mödling zu einer „Night of Groove" auf (Eintritt: freie Spende). Am Freitag, 30. März, folgen unter dem Titel „Codex: Shakespearience" Rockversionen von Texten William Shakespeares. Beginn ist jeweils um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer in Mödling unter 02236/244 81, e-mail office@mautwirtshaus.at und http://www.mautwirtshaus.at/.

In der „babü" in Wolkersdorf spielt das Ulrich Drechsler Trio am Donnerstag, 29. März, unter dem Titel „Beyond Words" Weltmusik. Am Dienstag, 3. April, gibt es dann eine „Latin Jam Session" mit Jacqueline Patricio und Songs aus Südamerika. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr; nähere Informationen und Karten in der „babü" Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und http://www.babue.com/.

Am Freitag, 30. März, sind ab 20 Uhr im Rahmen der „Stockerauer Osterparade 2012" im Veranstaltungszentrum „Z-2000" in Stockerau Die jungen Zillertaler und Dolce Vita zu Gast. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Stockerau unter 02266/676 89 und http://www.stockerau.gv.at/.

Im Festspielhaus St. Pölten präsentiert die Portugiesin Cristina Branco am Freitag, 30. März, ab 19.30 Uhr ihr aktuelles Album „Fado Tango", das unter dem Motto der Erinnerung an Menschen, Reisen und Ereignisse steht. Am Palmsonntag, 1. April, bringen dann die cappella nova graz, die Domkantorei St. Pölten und das L\'Orfeo Barockorchester ab 18 Uhr Georg Friedrich Händels Oratorium „Joshua" HWV 64 zur Aufführung. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

In der Dr. Theodor Körner-Schule in St. Veit an der Gölsen spielt das Ensemble Criss-Cross rund um Adriane Muttenthaler ein Programm von Blues über Balkanimpressionen und Volksliedern in jazzigen Arrangements bis zu speziell dem Waldviertel gewidmeten Kompositionen. Das Konzert „roots & fruits" beginnt um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten unter 02763/2212-10 bzw. 0650/363 20 84 und http://www.st-veit-goelsen.gv.at/. Am Samstag, 31. März, wird „roots & fruits" ab 20.15 Uhr im Syrnau in Zwettl wiederholt. Nähere Informationen und Karten unter 0680/332 06 70 und http://www.syrnau.at/.

Beim Osterfestival „Imago Dei" steht das kommende Wochenende ganz im Zeichen zeitgenössischer und traditioneller Musik aus Korea: Am Freitag, 30. März, wird das in Bremen lebende Komponisten-Paar Younghi Pagh-Paan und Klaus Huber im Klangraum Krems Minoritenkirche zu Gast sein und ab 19 Uhr gemeinsam mit dem Ensemble Phace und dem Korean Music Project „Wundgeträumt" präsentieren. Am Samstag, 31. März, wird - ebenfalls ab 19 Uhr im Klangraum Krems Minoritenkirche -„makroPHONIA - Vom Salz der Erde" seine Uraufführung erleben. Das Projekt von Renald Deppe und Michael Bruckner-Weinhuber mit koreanischen Musikern auf traditionellen Instrumenten verwendet visuelle Mikrostrukturen alltäglicher Lebensräume als kompositorische Substanz zeitgenössischer Klangwelten. Am Palmsonntag, 1. April, begleitet dann Hannes Loeschels Ensemble Exit Eden featuring Phil Minton ab 11 Uhr die Schifffahrt „On a Slow Boat to China" durch die Wachau nach Melk, wo Reiner Kunze ab 15 Uhr im Stift Melk zu poetischen Texten und traditionellem koreanischem Pansori-Gesang lädt. Nähere Informationen und Karten unter 02732/90 80 33, e-mail tickets@klangraum.at und http://www.klangraum.at/.

Das Warehouse St. Pölten veranstaltet am Freitag, 30. März, eine „Pielachtola Hund Mixtape II Releaseparty" mit Die Pielachtola Hund, Boomarang Sound, Don Dada Nation, Napalm Dave und Milfrunna. Am Samstag, 31. März, folgt „Cottageclub - 25th anniversary" mit Insulin Junky, Dennes Deen, Little John und Daniel Prundiano. Beginn ist jeweils um 21 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und http://www.w-house.at/.

Im Lenautheater in Stockerau singt Dagmar Tuxa, begleitet von Waltner Breitner am Klavier, am Samstag, 31. März, ab 20 Uhr unter dem Titel „Erst Fressen, dann Moral" die besten und frechsten Songs von Bert Brecht. Nähere Informationen und Karten unter 0699/13 39 00 01, e-mail karten@lenautheater.at und http://www.lenautheater.at/.

Ebenfalls am Samstag, 31. März, spielt das Ensemble con spirito ab 19 Uhr im Kammgarnsaal in Traiskirchen-Möllersdorf Auszüge aus Bedřich Smetanas Oper „Die verkaufte Braut" sowie das Konzertstück Nr. 2 d-moll für Klarinette und Bassetthorn und die Bühnenmusik zu „Ein Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn Bartholdy. Karten an der Abendkasse; nähere Informationen beim Kulturamt Traiskirchen unter 02252/50 85 21-10 bzw. e-mail mw@conspirito.at und http://www.conspirito.at/.

Schließlich intonieren Sylvie Lacroix, Rudolf Leopold und Nadia Saharova am Palmsonntag, 1. April, im Rahmen von „Ton in Ton. Konzert trifft Ausstellung" im Haus der Kunst in Baden ab 11 Uhr Werke von Johann Nepomuk Hummel, Samuel Barber, Ludwig van Beethoven und Carl Maria von Weber. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Kunst in Baden unter 02252/868 00-522.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung