21.03.2012 | 14:27

„pool + garden" & „Kulinar" vom 22. bis 25. März in Tulln

Größte Freizeitmesse Österreichs

Unter dem Motto „Stilvolles Leben im eigenen Garten" öffnet Österreichs größte Freizeitmesse, die „pool + garden" im Messezentrum in Tulln, von Donnerstag, 22. März, bis Sonntag, 25. März, täglich von 9 bis 18 Uhr ihre Tore. Die „pool + garden"  hat sich in den letzten Jahren zu einer Fachausstellung für Pools, Saunas, Jacuzzis und Whirlpools entwickelt und präsentiert sich 2012 größer als je zuvor. Interessierte erfahren dort von rund 250 Ausstellern die neuesten Trends rund um die Gestaltung des Gartens und was es in den Bereichen Fitness und Wellness, aber auch auf dem Sektor von Schwimmteichen bzw. Naturpools an innovativen Neuheiten gibt.

Bei der Schau liegt nach dem Motto „weniger ist mehr" der puristisch gestaltete Garten voll im Trend. Auch Nutzgärten werden präsentiert, die im Jahr 2012 ihr großes Comeback mit so genannten Hochbeeten feiern. Praktische Tipps und individuelle Beratung gibt es auch bei den Kurzworkshops. Für das Thema Holz im Garten sind die Experten von „Pro Holz" vor Ort und stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Wahl der „richtigen" Holzart geht. Bei „Natur im Garten" gibt es Tipps für Nachhaltigkeit und Vielfalt. Die Gartenbaufachschule Langenlois gibt einen Einblick in den Beruf des Gärtners. Auch sind die besten Floristen Niederösterreichs bei der „pool + garden" zu Gast und zeigen, welche Werke man aus den Blumen des eigenen Gartens zaubern kann. Weitere Informationen über die Frühsommerbepflanzung gibt es bei den NÖ Gärtnern und den Baumschulen.

Zeitgleich zu „pool + garden" findet heuer die „Kulinar Tulln" statt, wo es für Genießer und Feinschmecker alles rund um Fisch und Fleisch, Wein und Likör sowie Käse und Gewürze gibt. Auch Mehlspeisen, Schokoladen, Süßigkeiten und viele andere Spezialitäten aus allen Bundesländern sorgen für Gaumenfreuden.

Der Eintritt für beide Messen kostet für Erwachsene 10 Euro, für Jugendliche bis zu 15 Jahren 2 Euro, für Kinder bis zu 6 Jahren ist der Besuch frei.

Nähere Informationen: Messe Tulln, Telefon 02272/62 40 30, http://www.messe-tulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung