29.02.2012 | 00:15

Rund 8,9 Millionen Euro Förderung im Bereich Kinderbetreuung

LR Schwarz: Ausreichend Personal in Niederösterreichs Kindergärten

Kürzlich hat die NÖ Landesregierung beschlossen, für die Unterstützung des Personalaufwandes der Gemeinden für Kinderbetreuerinnen und -betreuer Mittel in der Höhe von rund 8.877.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Insgesamt werden 552 Gemeinden respektive 2.765 Gruppen in den Genuss von Förderungen kommen.

„Das zeigt einmal mehr, wie eng das Land Niederösterreich und die Gemeinden zusammenarbeiten, wenn es um die Unterstützung der Familien in unserem Bundesland geht. Wir können damit garantieren, dass Niederösterreichs Kindergärten ausreichend Personal zur Verfügung haben, damit wir jedem einzelnen Kind ausreichend Zeit widmen und liebevolle, individuelle Zuwendung zukommen lassen können", so dazu Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

„Das Land Niederösterreich unterstützt uns wie so oft bei unseren Pflichtaufgaben. So können wir die Kindergartenoffensive wirklich erfolgreich umsetzen und unseren Kindern ihren Platz im Kindergarten zusichern. Letztlich schaffen wir es damit auch, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie vor Ort in den Gemeinden zu verwirklichen", hielt Mag. Alfred Riedl, Präsident des Gemeindevertreterverbandes der Volkspartei Niederösterreich, fest.

Gemäß § 14 des NÖ Kindergartengesetzes 2006 sind die Beiträge zum Personalaufwand der Kinderbetreuerinnen und -betreuer an die Gemeinden auf Antrag zu fördern. Die Förderung pro Halbjahr ist abhängig von der Anzahl der Kindergärten und der jeweiligen Gruppen im Gemeindegebiet und liegt zwischen mindestens 3.997 Euro für ein eingruppiges und maximal 23.983 Euro für ein achtgruppiges Haus.

Nähere Informationen: Büro Landesrätin Schwarz, Telefon 02742/9005-12655, e-mail marion.gabler-soellner@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung