24.02.2012 | 10:28

März-Programm im Kino im Kesselhaus in Krems

Erste digitale Film-Screenings, Kooperation mit „Imago Dei" und mehr

Im Kino im Kesselhaus am Campus Krems werden im März neben den 35 Millimeter-Filmen in traditioneller analoger Vorführtechnik erstmals auch digitale Film-Screenings zu sehen sein. Insgesamt beinhaltet der Spielplan neben Streifen wie „The Ides of March - Tage des Verrats" (ab 29. Februar) „The Artist" (ab 7. März) und „The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" (ab 21. März) im Rahmen der Reihe „Filmfrühstück" auch Publikumshits zum Wiedersehen: „Anfang 80" am 4. März, „Gott des Gemetzels" am 11. März und 1. April sowie „Ziemlich beste Freunde" am 25. März (weitere Abendvorstellungen ab 14. März).

In der Reihe „Dokumente" zeigt das Kino im Kesselhaus am 14. März in Kooperation mit Amnesty International Krems „Natasha" von Ulli Gladik über eine Bulgarin, die sich in Graz als Bettlerin durchschlägt, samt anschließendem Filmgespräch sowie am 28. März „Der Fall Chodorkowski" von Cyril Tuschi über einen der umstrittensten Männer des neuen Jahrtausends. Im „Kinderkino" wiederum bieten u. a. „Die Muppets" am 11. und 25. März Entertainment für die ganze Familie.

In Kooperation mit dem Osterfestival „Imago Dei" stehen drei Filme auf dem Programm, die das Konzertangebot des jeweiligen Tages begleiten: die äthiopisch-deutsche Produktion „Teza" am 23. März, „Culture of Resistance" am 24. März u. a. mit dem bei „Imago Dei" gastierenden iranischen Musiker Kayahan Kalhor sowie „Chunhyang" am 31. März; der Filmbesuch ist mit dem jeweils gültigen Konzert-Tagesticket gratis. Schließlich lädt die „Cinezone" am 29. März im Anschluss an die britische Komödie „Submarine" zur Präsentation des Debütalbums „Kites" des Trios Diver.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00 und http://www.kinoimkesselhaus.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung