17.02.2012 | 11:28

Frühjahrs-Kursprogramm der Kulturmü\'µ Hollabrunn

African Feeling, Literaturgespräche, Männer-Kochkurs und Strickcafé

Die in der Alten Hofmühle in Hollabrunn beheimatete Kulturmü\'µ Hollabrunn bietet nicht nur regelmäßig Konzerte, Kabarett- und Theateraufführungen, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen, sondern auch eine breite Palette an Kursen, Seminaren und Workshops. So wird im Rahmen des Frühjahrsprogramms 2012 im Bereich des Handarbeitens u. a. Töpfern, Klöppeln und Filzen gelehrt. In die bunte Welt der Wollfarben eintauchen kann man etwa beim „Kinderfilzen" anlässlich des Muttertages am 4. Mai oder beim „Frühjahrsfilz" am 12. Mai. Nicht als Kurs, sondern als offenes Treffen versteht sich ein Strickcafé unter dem Titel „Frauen spinnen" jeden ersten und dritten Dienstag im Monat.

Traditionell stark vertreten in der Kulturmü\'µ ist auch der Sektor Tanz und Körpertraining: Nach dem „Kreativen Kindertanz Tanztheater" und „Modern Contemporary Dance" starten im März „Bodybliss - Tanz durch die Wirbelkette" (5. März), „Bodybliss - Beckenbodentraining" (6. März) und „Bodybliss - Körpertraining" (8. März) sowie ein Bauchtanz-Kurs (6. März) und „African Feeling" mit afrikanischen und karibischen Rhythmen (8. März). Am 1. März beginnt zudem wieder ein Kochkurs nur für Männer. Bereits am 22. Februar findet die erste „Literaturmü\'µ" statt; die ersten beiden Bücher, denen man sich in dieser Literaturgesprächsrunde widmet, sind Arno Geigers „Alles über Sally" und T. C. Boyles „Willkommen in Wellville".

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldungen bei der Kulturmü\'µ unter 0699/11 53 35 56, Rosi Bauda, e-mail mehl@kulturmue.at und http://www.kulturmue.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung