Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü


Mobilitätskonzept Niederösterreich 2030+

Das Land Niederösterreich hat eine lange Tradition konsequenter Verkehrsplanung und Verkehrspolitik: Die Verkehrskonzepte 1991 und 1997 – zwischenzeitlich mehrfach fortgeschriebenen und aktualisiert – und die Fachkonzepte konkretisierten die bisherige Landesverkehrspolitik.

Aufbauend auf dem Niederösterreichischen Landesentwicklungskonzept 2004 und den Perspektiven für die Hauptregionen 2006 wurde im Jahr 2010 die Strategie „Verkehr Niederösterreich“ erstellt, um auf verkehrliche Trends flexibel reagieren zu können.

Mit dem neuen „Mobilitätskonzept Niederösterreich 2030+“ wird auf veränderte Rahmenbedingungen eingegangen, es ist nunmehr die Basis für die mittel- und langfristige Entwicklung des Gesamtverkehrssystems.



Weiterführende Informationen

Publikationen

Publikationen zum gewählten Thema finden Sie hier.

Ihre Kontaktstelle des Landes für Verkehr

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Gesamtverkehrsangelegenheiten
E-Mail: post.ru7@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14971, Fax: 02742/9005-14950

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 16

Lageplan, Adressen aller Dienststellen


|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 07.04.2016

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Planungen & Beratung

> > > > > >
Planungen & Beratung