Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü



NÖ Photovoltaik - Leitfaden

Mit Ende 2015 waren in Niederösterreich über 27.000 PV-Anlagen mit einer Leistung von mehr als 227 MW in Betrieb. Diese decken umgerechnet den Strombedarf von 65.000 Hauhalten. Trotz dieser beeindruckenden Zahlen, schlummert auf den Dachflächen von Einfamilienhäusern, Gemeindeämtern, Schulen, Hallen und sonstigen Gebäuden noch ausreichend Potenzial für weitere Anlagen.

Um die wichtigsten Gesetze, Bewilligungs-, Genehmigungs- und Anzeigeverfahren übersichtlich zusammenzufassen, wurde der NÖ Photovoltaik-Leitfaden erstellt. Dieser kann nachfolgend downgeloaded werden.

Weitere Information rund um das Thema Photovoltaik - wie z.B. Technik, Wirtschaftlichkeit, Beteiligungsmodelle - finden Sie auf den Seiten der Energie- und Umweltagentur NÖ:
Web:   http://www.enu.at/photovoltaik-in-niederoesterreich



Weiterführende Informationen

Ihre Kontaktstelle des Landes für Energiefragen

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Umwelt- und Energierecht
E-Mail: post.ru4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14501, Fax: 02742/9005-14996

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 14

Lageplan, Adressen aller Dienststellen


|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 06.05.2016

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Klima

> > > > > >
Klima