Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü


Risikoschwangerschaft - Arbeitsunfähigkeit

Eine Tätigkeit des Amtsarztes ergibt sich aus dem Mutterschutzgesetz. Hierbei wird im Falle einer Risikoschwangerschaft die Arbeitsunfähigkeit einer werdenden Mutter vor dem Beginn der gesetzlichen Schutzfrist mittels eines amtsärztlichen Zeugnisses festgestellt.

 Anfragen richten Sie bitte an die Gesundheitsabteilung Ihrer Bezirkshauptmannschaft.


Weiterführende Informationen

Zuständig ist Ihre örtliche Bezirkshauptmannschaft. Klicken Sie hier für eine Liste aller Bezirkshauptmannschaften.




|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 03.08.2007

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Amtsarzt & Bewilligungen

> > > > > >
Amtsarzt & Bewilligungen