Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü

Frauen und Arbeit

Frauen im Arbeitsleben

Frauen haben andere Anforderungen an den Arbeitsmarkt als Männer. Traditionelles Rollenverständnis prägt nicht nur die Ausbildungswahl und damit auch die Berufsentscheidung  von Frauen sondern wirkt sich auch auf  die Gestaltung der Berufslaufbahn aus. Unterbrochene Karriereverläufe, Teilzeit- und geringfügige Beschäftigungen aus Vereinbarkeitsgründen führen zu geringerer Entlohnung und ungünstigeren Aufstiegschancen.

Daher sind Rahmenbedingungen wie flexible Arbeitszeiten, Kinderbetreuung,  Planung für den Berufsaus- und wiedereinstieg sowie ein gesellschaftliches Umdenken hinsichtlich der Rollen, die wie Frauen und Männern privat und beruflich zuordnen, wichtige Bausteine am Weg zu einer Chancengleichheit im Berufsleben.






WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN
Ihre Kontaktstelle des Landes für Frauengesundheit

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung F3, Frauenreferat


Andrea Zeilinger, E-Mail: post.f3frauen@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13286, Fax: 02742/9005-13585

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 9

Lageplan, Adressen aller Dienststellen

|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 28.07.2014

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Frauen

> > > > > >
Frauen