Seitenbereiche:

Hauptmenü:

Top menü


ARGE Donauländer - Stipendien

Kurzstipendien können auf Grundlage der Staatsbürgerschaft und des Hauptwohnsitzes in einer Mitgliedsregion der Arbeitsgemeinschaft Donauländer für die Bereiche Kunst / Kultur, Kulturmanagement, Bildung / Ausbildung sowie Wissenschaft vergeben werden. Ein besonderer Bereich der Kurzstipendien betrifft die Know-How-Vermittlung in Verwaltungsmanagement, Kulturmanagement und ähnlichen Bereichen im Wege von Praktikums-Aufenthalten.

Voraussetzung ist eine Beantragung gemäß den Richtlinien zur Förderung nach dem NÖ Kulturförderungsgesetz 1996. Die Beantragung muss mittels des Formulars ARGE Donauländer Stipendium Niederösterreich erfolgen.


Antrag auf ARGE Donauländer Stipendium (PDF-Datei, 119kb)
Informationsblatt ARGE Donauländer Stipendium (PDF-Datei, 70kb)

Weiterführende Informationen

Ihre Kontaktstelle des Landes für Auslandskultur-Stipendien

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Kunst und Kultur
Mag.Hermann Dikowitsch, E-Mail: noe-arge-donaulaender@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13106, Fax: 02742/9005-13029

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 1

Lageplan, Adressen aller Dienststellen

|

Footer


Letzte Änderung dieser Seite: 30.05.2014

Nö Landkarte Amstetten Baden Bruck a. d. Leitha Gmünd Gänserndorf Hollabrunn Horn Korneuburg Krems Lilienfeld Melk Mistelbach Mödling Neunkirchen Scheibbs St. Pölten Tulln Waidhofen a. d. Thaya Wiener Neustadt Wien Umgebung Zwettl

Detailbereichsmenü und Zusatzinformationen aus dem Bereich Stipendien & Beihilfen

> > > > > >
Stipendien & Beihilfen